1. Vertikal-Jalousie mit 250mm-Lamellen
    Nr. 13421v4 (3.3 MB)

Die Vertikal-Jalousie mit 250 mm-Lamelle von Warema ist eine attraktive Alternative zum Flächenvorhang

12.02.2009 -  

Eine attraktive Neuheit der Kollektion „Inside 2009“ stellte die Warema Renkhoff GmbH auf der R+T in Stuttgart vor. Die Vertikal-Jalousie mit extra breiter 250 mm-Lamelle ist vielseitig einsetzbar und eine Alternative zum Flächenvorhang, sowohl für den gewerblichen als auch den Privatbereich.

Während beim Flächenvorhang die Paneele nur seitlich verschiebbar sind, lassen sich die Lamellen der Vertikal-Jalousie seitlich verschieben und zusätzlich wenden. Damit eignet sich das neue Produkt hervorragend als Blendschutz für Bildschirmarbeitsplätze. Doch auch für das private Wohnen setzt die Vertikal-Jalousie mit den breiten Lamellen und dem hochmodernen Design interessante Akzente. Zahlreiche Uni-Farben und unterschiedliche Qualitäten addieren sich zu einer Auswahl von 132 Dessins. Gegen Mehrpreis ist die Oberschiene immer auch farblich passend zum Dessin nach RAL-Classic-Farbkarte chromatfrei pulverbeschichtbar. Die Bedienung der gerade verlaufenden Anlagen erfolgt manuell mit Schnur und Kette.

Unterschiedliche Stoffqualitäten erfüllen jeden Anspruch
Warema bietet die Vertikal-Jalousie mit 250 mm-Lamelle in vier Stoffqualitäten an – in blickdichtem „dim out“ Polyester, halbtransparentem Trevira CS und als lichtundurchlässige „black out“ Qualität. Je nach Qualität hat die Vertikal-Jalousie unterschiedliche Eigenschaften und Eignungen: Blickdichte Stoffe lassen je nach Lamellenstellung keine direkte Lichteinstrahlung zu und sind deshalb vorteilhaft in Büros mit Bildschirmarbeitsplätzen. In der Preisgruppe 0 stehen „dim out“-Stoffe in 48 Farben zur Verfügung, in Preisgruppe 2 sind es 28 Farben mit zusätzlicher Perlmuttbeschichtung, die für noch bessere Reflexionswerte sorgt.

Für das halbtransparente Trevira CS stehen ebenfalls 28 Farben zur Wahl. Besonders schön sind hier die intensiven Farbtöne, die bei Lichteinfall attraktiv „glimmen“ und den Raum zum Leuchten bringen. In der Trevira CS-Ausführung wirkt die Vertikal-Jalousie wie ein Vorhang – nur flexibler durch die wendbaren Lamellen – und eignet sich damit ideal für Wohnräume.Black-out-Stoffe schirmen je nach Lamellenstellung den Blick von innen und außen komplett ab und verdunkeln den Raum. Hier stehen 28 Farben in schwerer Polyesterqualität zur Verfügung.