1. Die neue Kollektion ist inspiriert von der Farbenpracht der Natur
    Nr. 38441 (5 MB)

  2. Mit der neuen Kollektion will Warema ein neues Kapitel bei Beratung und Verkauf von textilem Sonnenschutz aufschlagen
    Nr. 15263v2 (6.1 MB)

  3. Vier Themenwelten beweisen das Gespür für Muster und Farben
    Nr. 38442 (5 MB)

  4. QR-Codes an den Stoffmustern sorgen für eine crossmediale Vernetzung
    Nr. 38530 (4.1 MB)

  5. Der Online-Kollektionsberater hilft bei der richtigen Stoffauswahl
    Nr. 38243v1 (733 KB)

  6. Mit zahlreichen neuen Präsentationsformen punkten Fachpartner im Ausstellungsraum
    Nr. 16835 (2.7 MB)

  7. Vorstellung der neuen Kollektion auf dem Partner Dialog 2012 in Berlin
    Nr. 38753 (6.9 MB)

Neuauflage setzt auf brillante Stoffqualität Acryl Lumera, überarbeitete Präsentationsformen und natürliche Farbwelten

10.12.2012 -  

Neben aktuellen Mustern, Farben und Dessins sind heute funktionale Produkte gefragter denn je. Mit modernsten technologischen Verfahren werden Stoffe für Markisen, Sonnensegel & Co. so zu funktionalen Alleskönnern mit besonderen Eigenschaften. Führende Hersteller wie Warema setzen auf kontinuierliche Optimierungsprozesse, ausgereifte Technik und profitieren von jahrelanger Produkterfahrung. Mit diesem Know-how und dem hohen Anspruch überzeugt auch die komplett überarbeitete Warema Markisen Kollektion. Neben aktuellen Designs, Mustern und Farben setzt diese auf Stoffqualitäten, die auf modernsten technologischen Verfahren und Eigenschaften basieren.

Warema setzt auf Bespannung aus Marken-Acryl
Ein Ergebnis des kontinuierlichen Optimierungsprozesses ist die gemeinsam mit der Sattler AG forcierte Weiterentwicklung des bewährten Acrylgewebes hin zur neuen Stoffqualität Lumera. Diese innovativen Stoffe bestehen aus einer neuartigen CBA-Faser, was für „Clean Brillant Acrylic“ steht. Und der Name ist Programm. Im Vergleich zum Standard Acryl verfügt die neue Qualität über eine glattere und extrem dichte Oberfläche, welche die Farben wesentlich satter wirken lässt. Schmutzanhaftungen werden deutlich verringert und die Leuchtkraft des Stoffes so für lange Zeit erhöht. Neben einer besonderen Langlebigkeit punktet die neue Qualität auch in Sachen Haptik, da der typische Stoffcharakter des Tuches erhalten bleibt. Weitere Eigenschaften wie UV- und Blendschutz, Licht- und Wetterechtheit sowie eine Imprägnierung gegen allgemeine Umwelteinflüsse sind standardmäßig gegeben.

Inspiriert von der Farbenpracht der Natur
Das Gespür für Muster und Farben wird in den vier Themenwelten der Markisen Kollektion bewiesen. Unter dem Motto „Nature Feeling“ sind diese geprägt von den Farben der Natur und enthalten neue moderne Dessins ebenso wie beliebte und bewährte Klassiker. Bei der Auswahl der Dessins setzte Warema erneut auf Mara Michel, eine renommierte Designerin für Trend- und Farbmanagement. Gemeinsam mit ihr wurden die Themenwelten Leidenschaft, Energie, Berührung und Rhythmus kreiert. Für das Beratungsgespräch hat das Unternehmen einen Online-Kollektionsberater entwickelt und so eine crossmediale Vernetzung zu den neuen Beratungsunterlagen geschaffen. Gelungen ist dies über sogenannte Quick-Response-Codes (QR-Codes), die direkt auf dem Stoffmuster angebracht sind. Um direkt in die virtuelle Stoffwelt zu gelangen, müssen diese lediglich mit einer geeigneten kostenfreien Anwendung (App) für Smartphones oder Tablet-PC´s gescannt werden. Im Online-Kollektionsberater kann nach Belieben in Themenwelten und Stoffen gestöbert und eine gezielte Auswahl getroffen, die dann direkt am Produkt visualisiert werden kann.

Kollektionsaufbau
Die ab sofort erhältliche Markisen Kollektion ist modular aufgebaut und eignet sich so für jede Anforderung. Für Fachpartner ist sie ein komfortables Werkzeug für Beratungs- und Verkaufsgespräche. Das Unternehmen bietet zwei Varianten an, die zweiteilige Warema Markisen Kollektion und die Warema Markisen Objektkollektion. Die Markisen Kollektion ist unterteilt in die sogenannte „Brillant Kollektion“ mit insgesamt 80 verschiedenen Dessins der neuen Stoffqualität Acryl Lumera. Separat enthalten ist ein Ordner mit 196 Acryl Standard Dessins, 14 Acryl All Weather sowie 14 Perfora Dessins und eine Stoffqualität für individuelle Digitaldrucke (Sunprint). Die Ordner sind gemeinsam oder einzeln einsetzbar. Die großen Stoffmuster sind logisch gekennzeichnet und können so nach der Entnahme für das Beratungsgespräch bequem wieder in die Kollektion einsortiert werden. Die ab Februar erhältliche Markisen Objektkollektion wurde speziell für die Anforderungen moderner Nichtwohngebäude entwickelt. Unterteilt ist diese in drei Mappen, beginnend mit 25 Acryl Lumera Uni-Stoffen über 29 Sonderqualitäten und 71 Arcyl Standard-Dessins bis hin zu 24 Screen- und 48 Soltis-92-Dessins. Beide Kollektionen beinhalten außerdem eine Broschüre mit vertiefenden technischen Informationen. Zur Präsentation im Ausstellungsraum bietet Warema verschiedene Beratungs- und Präsentationsmöbel an. Hierzu gehören Kollektionsständer mit extra großen Stoffmustern in verschiedenen Ausführungen ebenso wie moderne Beratungstheken.

Mit der aktuellen Markisen Kollektion will Warema ein neues Kapitel bei Beratung und Verkauf von textilen Sonnenschutzlösungen aufschlagen. Die Kollektion gilt für alle außenliegenden, stoffbasierten Lösungen des Komplettanbieters wie beispielsweise Fenster-Markisen, Gelenkarm- und Kassetten-Markisen, Pergola-Markisen, Sonnensegel oder Wintergarten-Markisen.