Überarbeitete Version ist noch leistungsfähiger

23.08.2013 -  

Die WAREMA climatronic© ist eine Komplettlösung zur Steuerung elektronischer Verbraucher. Sie koordiniert den Sonnenschutz mit Heizung, Klima- und Lüftungsanlagen, um ein optimales Raumklima herzustellen. Die überarbeitete Version ist jetzt noch leistungsfähiger. Mit der WAREMA climatronic© 2.0 können 64 Steuerkanäle, 16 Szenen und bis zu 1.200 Aktoren angesteuert werden – dies entspricht 14.400 Verbrauchern (7.200 Antriebe).

Das Bediengerät für das WAREMA climatronic® System verarbeitet ankommende Daten von angeschlossenen Sensoren, gleicht diese mit den individuellen Einstellungen ab und leitet Befehle über den Climabus an die Aktoren weiter.

In Kombination mit dem KNX Gateway und den KNX Aktoren wird das WAREMA climatronic© Bediengerät Teil eines vollständigen KNX Systems. Die Kanäle lassen sich individuell einstellen, können jederzeit manuell gesteuert und zudem auf frei wählbare Positionen gestellt werden. Jedem Kanal kann ein Messwertgeber für Wetterdaten zugeordnet werden.

Durch den Einsatz der KNX Wetterzentrale können zukünftig Grenzwerte und Automatikfunktionen ganz ohne zusätzliche Engineering Tool Software (ETS) geändert werden. Die WAREMA climatronic© 2.0 erfüllt die Energieeffizienzklasse A und kann sowohl bei Neubauten als auch bei Sanierungen eingesetzt werden.

Das Bediengerät (siehe Abbildung) ist in drei Designvarianten erhältlich und verfügt über ein farbiges TFT-Display mit Glasoberfläche, Glas-Sensortasten und ein multifunktionales Drehrad.

Mehr Informationen auf www.warema.de



Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>