Besuch der Kinderkrippe Sonnenstrahlen

18.12.2014 -  

Heute besuchten Christina Erhard und Dr. Thomas Klein (Personalmanagement der Warema Renkhoff SE) gemeinsam mit der Bürgermeisterin der Stadt Marktheidenfeld, Frau Schmidt-Neder, die Kinderkrippe Sonnenstrahlen im Baumhofkindergarten. Zusammen überbrachten sie den Kleinen Weihnachtsgeschenke, die von Warema gesponsert wurden, und machten sich ein Bild davon, wie es den Kleinsten des Kindergartens geht.

Die Kindergrippe Sonnenstrahlen ist eine Kooperation von Warema und der Stadt Marktheidenfeld, die seit 2011 besteht. Das Programm bietet Platz für 12 Kinder im Alter von 7 Monaten bis 3 Jahre. Im Baumhofkindergarten Marktheidenfeld wurde dafür ein kleinkindgerechter Gruppenraum eingerichtet. Außerdem gibt es einen eigenen Schlafraum und ein eigenes Außengelände. Die Betreuung erfolgt durch pädagogische Fachkräfte.

Bei der Geschenkübergabe am 18. Dezember strahlten die kleinen Kinderaugen. Nach einem gemeinsamen Morgenkreis mit Liedvortrag und Fingerspiel dauerte es nicht lange, bis sich die Kinder auf das Auspacken stürzten. In diesem Jahr erhielten sie Montessori Spielzeug aus Holz, das die Geschicklichkeit und Wahrnehmung fördern soll.



Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>