1. v.l.n.r. Werner Schmelz (40 Jahre), Willi Luder (45 Jahre), Angelique Renkhoff-Mücke (Vorstandsvorsitzende), Eveline Barysch (40 Jahre), Volker Hennig (40 Jahre), Vesna Find (stellvertretende Betriebsratsvorsitzende)
    Nr. 83003186 (2.9 MB)

112 Jubilare der Warema Renkhoff SE geehrt

12.10.2015 -  

„Die Jubilarfeiern gehören zu Warema wie der Sonnenschutz zum Fenster.“ Mit diesen Worten eröffnete Angelique Renkhoff-Mücke die diesjährige Feier zu Ehren zahlreicher langjähriger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Am 9. Oktober 2015 wurden 112 Jubilare für insgesamt 2.595 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. Das bedeutsame Ereignis wurde gemeinsam mit der Geschäftsleitung und dem Betriebsrat in den festlichen Räumen des Hotels Lamm in Heimbuchenthal gefeiert.

Angelique Renkhoff-Mücke setzt mit den Jubilarfeiern eine langjährige Tradition fort, die Warema bereits seit 1965 aufrechterhält. Und das zu Recht. Denn wie die Vorstandsvorsitzende in ihrer Rede betonte, gebührt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Respekt, Hochachtung und Anerkennung für den langjährigen Einsatz im Unternehmen. „Sie haben Warema zu einem starken, mittlerweile ziemlich großen und vor allem erfolgreichen Unternehmen gemacht.“

In diesem Jahr wurden 27 Mitarbeiter für 10 Jahre, 60 für 25 Jahre, 18 für 30 Jahre und sogar sechs für 40 Jahre sowie ein Mitarbeiter für 45 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. Hierzu gratulierte neben der Geschäftsleitung auch der Betriebsrat vertreten durch Vesna Find.

Bei gutem Essen und Musik schwelgten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an diesem Abend in Erinnerungen und blickten zurück auf alten Zeiten, in denen neue Produkte und Technologien entstanden, Zeiten ohne Internet und Handy sowie die Zeiten, in denen die Essensauswahl in der Kantine noch deutlich eingeschränkter war – die Erinnerungen waren vielfältig.